HEIZÖL-VERFÜGBARKEIT und PREISENTWICKLUNG

Aufgrund der Explosion vor einigen Wochen in der Raffinerie Vohburg hat sich die Verfügbarkeit von Heizöl, Diesel und Benzin im Süden Deutschlands extrem verschlechtert. Erschwerend kommt derzeit hinzu, dass aufgrund des Niedrigwassers in den Flüssen ein Schiffsverkehr zur Befüllung der Wasser-Tankläger derzeit kaum bzw. nur sehr eingeschränkt stattfinden kann. Somit konzentriert sich die Versorgung auf wenige Tankläger in Bayern. Entsprechend gestalten sich die Lade- und Wartezeiten bei der Beladung. Derzeit ist hier keine Entspannung zu erwarten und es wird auch in der näheren Zukunft mit längeren Wartezeiten auf die Heizöl-Lieferung zu rechnen sein.

Wir empfehlen daher dringend den eigenen Vorrat zu überprüfen und ggfs. rechtzeitig zu bestellen!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.