25. April 2020

Antriebsstrangschmierstoffe

Durch die kontinuierliche Entwicklung der Automobiltechnik in den vergangenen Jahren werden Getriebe immer komplexer und benötigen fortschrittliche Öle, um ihre einwandfreie und zuverlässige Funktion zu gewährleisten. Durch die Verwendung des richtigen Öls für Ihr Fahrzeug können Sie sicherstellen, dass das Getriebe während der gesamten Fahrzeuglebensdauer schadenfrei seine Aufgabe erfüllen kann.

Getriebeöle für Automatikgetriebe

Heutige Automatikgetriebe sind extrem komplex aufgebaut und stellen hohe Anforderungen an das Getriebeöl.  Tatsächlich handelt es sich beim Automatikgetriebe um das wohl komplexeste Fahrzeugbauteil überhaupt.  Elektrische und mechanische Systeme, Hydraulikkomponenten sowie Computerprozessoren sorgen für weiche Schaltvorgänge und optimale Kraftübertragung an die Antriebsräder.

Wir halten ein umfassendes Angebot an Automatikgetriebeölen (ATF) bereit, die wichtige Getriebekomponenten schützen und deren Lebensdauer verlängern.

Beachten Sie bei der Auswahl des Getriebeöls die entsprechenden Angaben im Handbuch Ihres Fahrzeugs.

Getriebeöle für manuelle Schaltgetriebe

Wir bieten eine große Bandbreite an Getriebeölen für manuelle Schaltgetriebe an – von vollsynthetischen Produkten für moderne Getriebe bis hin zu hochwertigen mineralölbasischen Ölen für ältere Fahrzeuge mit hohem Kilometerstand.

Bei einem manuellen Schaltgetriebe ist das Getriebeöl für die einwandfreie Funktion von entscheidender Bedeutung, denn es gewährleistet die nötige Schmierung, führt Wärme ab und schützt vor Verschleiß. Wird das falsche Getriebeöl verwendet, können Probleme wie Schwergängigkeit, Verschleiß der Zahnräder und letztlich Schäden am Getriebe auf.


Unsere Getriebeöle für manuelle Schaltgetriebe schützen das Getriebe und vermeiden Schäden, die teure Reparaturen nötig machen können.

Beachten Sie bei der Auswahl des Getriebeöls die entsprechenden Angaben im Handbuch Ihres Fahrzeugs.

Achs- und Universalöle

Durch höhere Fahrzeuggewichte und steigende Komplexität von Getrieben wird die Qualität von Achsenschmierstoffen immer wichtiger.

Achsgetriebeöle spielen schon immer eine wichtige Rolle für die Zuverlässigkeit und Langlebigkeit von Fahrzeugen. Die fortlaufende Weiterentwicklung der Fahrzeugtechnologie führt zu steigenden Fahrzeuggewichten und immer komplexeren Achsgetrieben. Vor diesem Hintergrund kommt vor allem den Hinterachsölen
besondere Bedeutung zu.

Beachten Sie bei der Auswahl des Getriebeöls die entsprechenden Angaben im Handbuch Ihres Fahrzeugs.