28. März 2018

AdBlue®

Was ist AdBlue®?

AdBlue® ist eine nach DIN 70070 genormte wässrige Harnstofflösung die eine Reduktion der ausgestoßenen Stickoxide mittels selektiver katalytischer Reduktion (SCR) um bis zu 90% ermöglicht.

Wie funktioniert AdBlue®?

An Bord des Fahrzeuges wird aus dem Harnstoff Ammoniak gewonnen welches von dem SCR-Verfahren genutzt wird. Die Harnstofflösung, bestehend aus einer 32,5% Harnstoff und 67,5% demineralisiertem Wasser, wird durch einen Injektor dosiert in den Abgasstrom eingespritzt. Das Ammoniak reduziert im SCR-Katalysator ab einer Abgastemperatur von 170° C Stickstoffmonoxid und Stickstoffdioxid in Stickstoff und Wasserdampf.

Was bewirkt AdBlue®?

  • Umweltschädliche Stickoxide werden in Wasserdampf und atmosphärischen Stickstoff aufgelöst
  • Der Ausstoß von Feinstaub wird erheblich reduziert
  • Der Kraftstoffverbrauch nimmt um bis zu 5% ab
  • Die Euro 4/5-Schadstoffgrenzwerte werden eingehalten

Wann brauche ich AdBlue®?

Durch die Verschärfung der Abgaswerte von Dieselmotoren durch die Europäische Union ist der Einsatz von AdBlue® bei Fahrzeugen der Euro-Norm 4/5/6 mit SCR-Katalysator zwingend notwendig. Sofern es bei entsprechend ausgestatteten Fahrzeugen nicht eingesetzt wird, steigt der Wert der Stickstoff-Emissionen i.d.R. über die gesetzlichen zugelassenen Grenzwerte. Zudem machen sich Halter und Fahrer dadurch strafbar.

Wie erhalte ich AdBlue®?

Wir liefern Ihnen AdBlue® sowohl im 1.000 Liter IBC-Tank, als auch zur Nachfüllung in Ihren bestehenden Tank und natürlich auch in Gebinden von 10 Litern und 210 Litern. Praktisch für unterwegs sind unsere AdBlue®-Flaschen mit einem Inhalt von 1,89 Liter.